Aktuelles

Auch dieses Jahr dürfen wir den Auftakt für die Nacht der Kirchen in Hamburg bilden.

18h Hauptkirche St. Petri am Rathausmarkt

Herzliche Einladung!
www.ndk.de

Den geistlichen Auftakt bilden Lieder aus Taizé: Singen, Schweigen und Beten im Kerzenschein. Für viele Hamburger Besucher/innen, unter ihnen die evangelische Bischöfin, der katholische Erzbischof und Menschen aus der Ökumene, ist diese Andacht um 18 Uhr die spirituelle Eröffnung der bunten Nacht. Mit der anschließenden Prozession zur NDR-Bühne (Ecke Spitaler Str./Kurze Mühren) eröffnen die evangelische Bischöfin Kirsten Fehrs, der katholische Erzbischof Dr. Stefan Heße, Pastor Uwe Onnen sowie Pröpstin und Hauptpastorin Dr. Ulrike Murmann den spirituellen Abend in Hamburgs Kirchen.


Die Kirchengemeinde der Pauluskirche läd am 1.September um 17:30Uhr zu einem Gebet mit Liedern aus Taizé für Kinder, Jugendliche und Familien eingeladen sind.

Im Anschluss an das Gebet wird gemeinsam zu Abend gegessen.

Wo: Pauluskirche, Quellenweg 10, 20535 Hamburg-Hamm
Kontakt: pastorin.loewisch @hammer-kirche.de


@Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen