Corona-Virus (COVID-19)

Bleibt gesund! - Wir halten zusammen.

Stand: 22.01.2021
Einschränkungen der Gottesdienste der ev. Nordkirche und des kath. Erzbistum Hamburgs:

Links: Nordkirche / Erzbistum Hamburg

Die Taizé-Gebete vor Ort finden auch weiterhin vorerst nicht statt!  Wir bitten um Verständnis.
Der Gemeindegesang, welcher die Taizé-Gebete ausmacht, ist derzeit noch großteils untersagt.
Alle News zu den weiteren Gebeten und wann wir wieder starten werden wir hier bekanntgeben.

Wir bitten Euch an den digitalen Angeboten teilzunehmen und freuen uns jetzt schon auf ein wiedersehen, wenn dies möglich ist.

Neu:
Das Mittags- und Abendgebet wird täglich aus Taizé übertragen:
⇒ Montag bis Samstag um 12:30 Uhr als Audio aus der Versöhnungskirche auf der Taizé Homepage (grüner Kasten).
⇒ Samstags 12:30 Uhr mit einigen Brüdern als Video über Taizés YouTube-Kanal übertragen.


 

Wir laden herzlich zur Ökumenischen Nacht der Lichter in Quickborn ein.

Termin: 15. November 2019 um 20Uhr
Ort: Maria – Hilfe der Christen, Kurzer Kamp 2, 25451 Quickborn

Weitere Infos: https://www.pfarreihlmartin.de/termin/oekumenische-nacht-der-lichter-5/


Mitten in der Woche, mitten im Alltag - grade das ist eine gute Zeit, um zur Ruhe zu kommen. Dafür möchten wir in einfacher Form mit gemeinsamen Singen, Gebet und Stille einen Raum geben.

Am Mittwochabend treffen wir uns um 18:00 Uhr zur Andacht in der Philippuskirche.

Termine: 30.10., 06.11., 13.11., 20.11., 27.11., 04.12., 11.12., 18.12.
Ort: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Philippus und Rimbert, Manshardtstraße 105 b, 22119 Hamburg
Weitere Infos: www.philippus-rimbert.de


Auch dieses Jahr dürfen wir den Auftakt für die Nacht der Kirchen in der Hauptkirche St. Petri in Hamburg bilden.

Samstag 14.09.19 um 18h
Bei der Petrikirche 2, 20095 Hamburg

Herzliche Einladung!
www.taize-hamburg.de
www.ndk.de

Den geistlichen Auftakt bilden Lieder aus Taizé: Singen, Schweigen und Beten im Kerzenschein. Für viele Hamburger Besucher/innen, unter ihnen die evangelische Bischöfin, der katholische Erzbischof und Menschen aus der Ökumene, ist diese Andacht um 18 Uhr die spirituelle Eröffnung der bunten Nacht. Anschließend Prozession zur NDR-Bühne mit Bischöfin Kirsten Fehrs, Erzbischof Dr. Stefan Heße und Pastor Uwe Onnen. Dort um 19 Uhr Eröffnung der Nacht der Kirchen

NDK


@Sozial-Feed

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.